Bewegungsabläufe genau beobachten!
Gelenkschmerzen bei Katzen erkennen