Diabetes: Zum Tierarzt, bevor es gefährlich wird